I have long believed that good food, good eating is all about risk. Whether we're talking about unpasteurized Stilton, raw oysters or working for organized crime "associates," food, for me, has always been an adventure. Anthony Bourdain

Wirsing-Lasagne

von Christoph E-Mail

Da ich noch einen halben Wirsing zu verarbeiten hatte, gab's heute Wirsing-Lasagne nach unten stehendem Rezept. Ich habe die Mehlschwitze wie immer mit (Raps-)Öl gemacht, hätte aber etwas mehr Mehl nehmen sollen -- die Soße war ziemlich dünn. Lasagne: mal ganz anders, aber gut!

...

========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4

Titel: Wirsing-Lasagne
Kategorien: Gemüse, Wirsing, Vegetarisch, Lasagne, Auflauf
Menge: 4 Personen

1 kg Wirsing
2 Zwiebeln
4-5 Essl. Butter
3 Essl. Mehl
Salz/Pfeffer
700 ml Milch
300 ml Gemüsebrühe
1 Pack. Lasagneplatten
Geriebenen Käse (je nach Geschmack Emmentaler
-- oder Gouda)

============================ QUELLE ============================
http://www.webkoch.de/rezept/50227
-- Erfasst *RK* 10.11.2009 von
-- Christoph Fischer

Den Wirsing putzen, waschen und in etwas größere Streifenstücke
schneiden.

In kochendem Wasser für ca. 5 Minuten kochen lassen.

Zwiebeln fein würfeln und in 1 El Butter glasig dünsten. Den
abgetropften Wirsing unterheben.

Die restliche Butter in einem Topf zum Schmelzen bringen, Mehl
einrühren und anschwitzen. Mit der Milch und der Gemüsebrühe
ablöschen und aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

In eine Auflaufform erst etwas Sosse geben, dann die Lasagneplatten
einlegen.

Nun eine Schicht Wirsingmasse und wieder mit etwas Sosse bedecken.

Solange wiederholen, bis keine Wirsingmasse mehr übrig ist.

Die letzte Schicht Lasagneblätter mit Sosse bedecken und den
geriebenen Käse darauf verteilen.

Im vorgeheizten Backofen 175°C ca. 45 Minuten backen.

:Vorbereitungszeit: 20 min
:Zubereitungszeit: 60 min

=====

Noch kein Feedback